AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Angebot und Vertragsabschluss

Ein Kaufvertrag ist angenommen, wenn die Bestellung per Auftragsbestätigung schriftlich zugegangen ist, oder durch Lieferung der Ware.

Zahlung

Geschäftskunden können innerhalb Deutschland auf Rechnung bestellen. Andernfalls wird um eine Vorauszahlung gebeten. Externe Zahlungsdienste werden nicht akzeptiert, um einen hohen Datenschutz zu gewährleisten.

Mängelrüge und Gewährleistung

Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft, so hat der Käufer die Ware unverzüglich nach der Ablieferung durch den Verkäufer, zu untersuchen und, wenn sich ein Mangel zeigt, dem Verkäufer unverzüglich schriftlich Anzeige zu machen. Unterläßt der Käufer die Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt. Zur Erhaltung der Rechte des Käufers genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und auschließlicher Gerichtsstand für das Geschäftsverkehr mit Kaufleuten ist der Sitz unserer Firma.
 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Der Kaufvertrag ist innerhalb von 14 Tagen in Textform oder durch Rücksendung der Sache zu widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist ist die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: GLAS LLAGA :Zillestrasse 4, 33775 Versmold, eMail: glas@llaga.de

Widerrufsbelehrung